Wie belastet sind unsere Badeseen?

Wie belastet sind unsere Badeseen? Die Badesaison beginnt wieder, nicht nur in den Freibädern, sondern auch in den Badeseen.  Wir berichteten bereits über den Abschlussbericht der Niedersächsische Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) und das Universitätsklinikum Bonn  zur Belastung von Kläranlagen und Oberflächengewässern mit antibiotikaresistenter Bakterien. Eine der MEDUWA …

Wahlen zum Wasserverband 20. März 2019

Am Mittwoch, den 20. März 2019, können die Niederländer*innen über die Vertreter*innen in ihrem Wasserverband stimmen. Sie wählen dann die Mitglieder des Verwaltungsrates, beispielsweise der Wasserbehörde Amstel, Gooi und Vechte. Auf diese Weise haben Sie Einfluss auf die Entscheidungen über das Wasser! https://www.agv.nl/en/ Foto: Jürgen Berlekamp

Symposium über den Umgang mit Mikroverunreinigungen im Wasser

Symposium über den Umgang mit Mikroverunreinigungen im Wasser Doing by learning, learning by doing’ ist das Thema des niederländischen Symposiums über den Umgang mit Mikroverunreinigungen im Wasser am 8. März in Utrecht, das von der Stiftung stowa (Stiftung für angewandte Forschung in der Wasserwirtschaft) organisiert wird. Für die Anmeldung und …

BDEW fordert neue Arzneimittelstrategie für Deutschland vom Hersteller bis zum Verbraucher

BDEW fordert neue Arzneimittelstrategie für Deutschland vom Hersteller bis zum Verbraucher MEDUWA macht es vor: Zur Reduktion von Arzneimitteln in der Umwelt Akteure entlang der Wertschöpfungskette einbeziehen und neben der Entsorgungsebene auch an der Produktions- und Anwendungsebene ansetzen. Hier ein Zeitartikel (22. Oktober 2018) über eine BDEW (Bundesverband der deutschen …

Was nicht reinkommt, muss auch nicht raus!

Was nicht reinkommt, muss auch nicht raus! Nettie Aarnink, Direktorin des Wasserverbandes Vechtstromen über Arzneimittelrückstände im Wasser Die Menschen in den Niederlanden verwenden immer mehr Medikamente. Diese Arzneimittelrückstände können von den Kläranlagen nur teilweise aus dem Abwasser gereinigt werden. Infolgedessen gelangen Arzneimittelrückstände in die Umwelt. Nettie Aarnink, Direktorin des Wasserverbandes …