Antibiotikaresistente Gene in arktischen Böden gefunden

Antibiotikaresistente Gene in arktischen Böden gefunden

Wie Wissenschaftler aus Newcastle etwas Beunruhigendes in der Hohen Arktis gefunden haben.

Ein von der Newcastle University geleitetes Projekt hat antibiotikaresistente Gene in arktischen Böden entdeckt. Sie sind für einige der tödlichsten Gefahren der Welt verantwortlich. Den gesamten Artikel auf Chronicle Live ist auf englisch hier zu lesen.