Bewerbungsschluss Call for Papers: Governing the invisible – Policy approaches to micropollutants in water

Wann:
August 31, 2019 ganztägig Europe/Amsterdam Zeitzone
2019-08-31T00:00:00+02:00
2019-09-01T00:00:00+02:00
Wo:
Internationales Wissenschaftsforum Heidelberg
Hauptstraße 242
69117 Heidelberg
Kontakt:
Simon Schaub
0178 6937256

Call for Papers:

Governing the invisible – Policy approaches to micropollutants in water

Bewerbungsschluss für den Workshop „Governing the invisible – Policy approaches to micropollutants in water“.

Die Teilnehmer werden gebeten ein kurzes Abstact (500 Wörter/ halbe Seite) zu Forschungsfragen und Lücken zu dem Thema Mikroverunreinigungen und Wassergovernance skizziert werden. Anmerkungen oder Ergebnisse zur eigenen Forschung zu diesen Themen können ebenfalls beigefügt sein.

Mehr Informationen sind dem Flyer zu entnehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.